Angebot!

Pulsierendes Magnetfeld (Pocket) mit 5 einstellbaren Frequenzen.

45,76 24,55

Pulsierendes Magnetfeld (Pocket) mit 5 einstellbaren Frequenzen.

Schmerzen, Leistungsschwäche, Potenzstörungen, Konzentrationsmangel, Schlaf- und Einschlafstörungen, Migräne, Nervosität, Angst, Stress ???
Hier können pulsierende Magnetfeder hilfreich zur Linderung und zur Normalisierung beitragen.
Das Pulsierende Magnetfeld wird als tragbares Kleingerät (Pocket) mit einer 3 Volt Lithium-Batterie betrieben.
Bei Dauerbetrieb reicht die Kapazität der Lithium-Batterie ca. 3 Monate.
Das Gerät kann an einer Halskette, in der Hemd- oder Hosentasche getragen werden.
Alternativ kann das Gerät lokal mittels Heftpflaster fixiert werden.
Über leicht bedienbare Schiebeschalter können 5 verschiedene Frequenzen eingestellt werden.
Die einstellbaren Frequenzen von 1 Hz, 4 Hz, 6 Hz, 9 Hz und 18 Hz erfassen den therapeutischen Bereich.
Das formschöne runde Gehäuse hat nur 45 mm Durchmesser und ist nur 8 mm dick.

Beschreibung

Pulsierendes Magnetfeld (Pocket) mit 5 einstellbaren Frequenzen.

(Das zur Zeit wohl weltweit kleinste Pulsirendes Magnetfeld mit fünf einstellbaren Frequenzen)

Schmerzen, Leistungsschwäche, Potenzstörungen, Konzentrationsmangel, Schlaf- und Einschlafstörungen, Migräne, Nervosität, Angst, Stress ???
Hier können pulsierende Magnetfeder hilfreich zur Linderung und zur Normalisierung beitragen.
Das Pulsierende Magnetfeld wird als tragbares Kleingerät (Pocket) mit einer 3 Volt Lithium-Batterie betrieben.
Bei Dauerbetrieb reicht die Kapazität der Lithium-Batterie ca. 3 Monate.
Das Gerät kann an einer Halskette, in der Hemd- oder Hosentasche getragen werden.
Alternativ kann das Gerät lokal mittels Heftpflaster fixiert werden.
Über leicht bedienbare Schiebeschalter können 5 verschiedene Frequenzen eingestellt werden.
Die einstellbaren Frequenzen von 1 Hz, 4 Hz, 6 Hz, 9 Hz und 18 Hz erfassen den therapeutischen Bereich.
Das formschöne runde Gehäuse hat nur 45 mm Durchmesser und ist nur 8 mm dick.

Literaturhinweis:
W i r k u n g der Pulsierenden Magnetfelder
Magnetische Felder beeinflussen alle magnetisierbaren Substanzen.
Außerdem ist eine Wechselwirkung zwischen magnetischen und elektrischen Feldern gegeben.
Elektrische Ladungen werden ebenfalls von magnetischen Feldern beeinflußt.
Die elektrischen Ladungsträger ordnen sich diesen Einflüssen unter, die Einflüsse bestimmen auch die Beweglichkeit und Bewegung von Elektronen sowie den gesamten Ionenfluß.
Die meisten biologischen Vorgänge sind mit elektrischen Abläufen verbunden oder werden von diesen getragen.
Man denke nur an die Nervensignale oder an den Kalium-Natrium-Austausch an den Zellwänden.
Nervenbahnen als gute elektrische Leiter sind sogar imstande Induktionsspannungen zu erzeugen und diese dann weiterzuleiten, so daß die Organpartien die von den Nervenbahnen tangiert
werden über den magnetischen Einfluß hinaus noch mit echten elektrischen Mikrospannungen, die im Takt des Magnetfeldes Pulsen, gereizt werden.
Man sieht also: Sämtliche elektrischen Vorgänge im Körper werden von den applizierten Magnetfeldern beeinflußt.
Wenn wir davon ausgehen, daß der Stoffwechsel im Körper mit dem Ionenaustausch positiver und negativer Polung als Ladungsträger verknüpft ist,dann ist der Stoffwechsel nach dem Prinzip des Ionenaustauschs zwischen dem Innenraum der Zellen und ihrer Peripherie vom Magnetfeld beeinflussbar.
Diese Erkenntnis ist um so wichtiger, da man weiß, daß im gestörten, also kranken Organismus der Zellstoffwechsel, die Zellspannung und die Umverteilung von der Energiezufuhr, vom Sauerstoff
und anderen energetischen Ladungsträgern abhängen und bei Kranken eben gestört sind.
Diese Störungen hilft das Magnetfeld dadurch zu beheben, daß es rein energetisch Einfluß nimmt und die direkt beeinflußbaren Materialien im Takt seiner magnetischen Schwingung bewegt.
Auf diese Weise werden Schad- und Schlackenstoffe im Rahmen des gesteigerten Stoffwechsels in Bewegung gebracht und abtransportiert. Die Zellteilungsrate wird gesteigert und das ist die
Erklärung für die schnelle Heilung von Wunden und den raschen Abbau von Blutergüssen.
Geht man davon aus, daß nahezu alle Krankheiten die Zellen unsere kleinsten selbständigen biologischen Einheiten beeinflussen, dürfte es klar sein, daß genau hier der Grund für die hohe
Erfolgsrate der Magnetfeldtherapie zu suchen ist, da kranke und inaktive Zellen sozusagen zur Normalisierung gezwungen werden.
Gleichbleibende Magnetfelder (statische Felder) verändern ruhende Ladungen nicht.
Darum besitzen sie nur geringe Therapiewirkung.
Im menschlichen Körper sind jedoch bewegte elektrische Ladungen nachweisbar: im Bereich der Zellmembran, beim Ionentransport und beim Elektrolyttransport in der Lymph- bzw. Blutbahn.
Pulsierende Magnetfelder zeigen neben der statischen eine induktive Wirkung:Sie üben Kräfte auf ruhende Ladungen aus und setzen diese in Bewegung.
Im Nervensystem werden Signale mit Hilfe elektrischer Impulse übertragen.
Dabei können in den Synapsen (Verbindungen von Nervenabschnitten) nacheinander induzierte Spannungen summiert werden.
Auf diese Weise lassen sich trotz geringer Spannung Reaktionen durch das Magnetfeld erklären.
Es kommt zur Auslösung eines Impulses.
Magnetfelder durchdringen alle Stoffe.
Die Tiefenwirkung ist gesichert.
Nebenwirkungen sind nicht bekannt.
Literatur:
Karl-Heinz Hanusch, MAGNETFELDTHERAPIE , Dr. Werner Jopp Verlag ,
Wiesbaden 1988
Text zur Veröffentlichung freigegeben.

Pulsierendes Magnetfeld, Pocket
Kleingeräte haben den großen Vorteil, dass sie permanent am Körper getragen werden können.
Dadurch können die pulsierenden Magnetfelder, unabhängig von Ort und Zeit, kontinuierlich auf das Zellgeschen einwirken.
Folgt man der Logik der Homöopathie, so ist die Wirkung der pulsierenden Magnetfelder mit dem Kleingerät leicht verständlich.
Kleine Reize bewirken eine langsame, oft aber eine lang anhaltende Wirkung.
Die technische Konzeption ist derart aufgebaut, so dass mittels Schiebeschalter fünfverschiedene Frequenzen eingestellt werden können.
Welche Frequenz dem Anwender den größten Nutzen verschafft, kann nur von ihnen selbst im Einzelfall ermittelt werden.

Beispielsweise: 18 Hz bei Konzentrationsmangel, Interessenlosigkeit, Stress, Angst
9 Hz bei Kopf- und Rückenschmerzen, Migräne, Potenzstörungen
6 Hz bei diffuser Unruhe oder Nervosität …
4 Hz bei allgemeiner Gereiztheit …
1 Hz bei Schlaf- und Einschlafstörungen …
Individuell ergeben sich viele Möglichkeiten, die jedoch jeder selbst ermitteln kann.
Die einzelnen Frequenzen werden über folgende Schaltereinstellungen erreicht.
Frequenz: 18 Hz = Schalter 1 ( ON )
9 Hz = Schalter 1+ 2 ( ON )
6 Hz = Schalter 1 + 3 ( ON )
4 Hz = Schalter 1 + 2 + 3 ( ON )
1 Hz = Schalter 1 + 2 + 3 + 4 ( ON )
Die Stromversorgung erfolgt mittels einer 3 Volt Lithium-Batterie. Bei Dauerbetrieb ist die Stromversorgung nach ca. 3 Monaten erschöpft.
Danach muss die 3 Volt Lithium-Batterie ausgewechselt werden.
Die geringen Batteriekosten rechtfertigen einen regelmäßigen Batteriewechsel, um das pulsierende Magnetfeld permanent einsatzfähig zu halten.
Das pulsierende Magnetfeld ist ausgeschaltet, wenn alle Schiebeschalter nach unten gestellt sind.

Hinweis!
Pulsierende Magnetfelder können Sie auch bei Ihren Haustieren und bei Ihren Zimmerpflanzen anwenden.

Technische Beschreibung
Mit dem Gerät werden pulsierende Magnetfelder in den Frequenzbereichen von 1 Hz bis 18 Hz erzeugt.
Die Frequenzen von 1 Hz bis 18 Hz erfassen den therapeutischen Bereich und werden über vier integrierte Schiebeschalter jeweils einzeln eingestellt.
Das Gerät darf nur mit einer 3 Volt Lithium-Batterie ( CR 1220 ) betrieben werden!!!
Das Gehäuse ist aus einem rehbraunen Spezialkunststoff gefertigt und eine angebrachte Öse aus antimagnetischem Material gestattet das Tragen an einer
Halskette.

                                              Warnhinweis!      Warnhinweis!      Warnhinweis!
Dieses Gerät darf auf keinen Fall von Trägern eines Herzschrittmachers und / oder einer Insulinpumpe benutzt werden,
ohne zuvor mit dem behandelnden Arzt unter Vorlage der technischen Beschreibung dieses Gerätes Rücksprache zu nehmen und
der Arzt die Anwendung des Gerätes für unschädlich hält.

Versandkosten:
Deutschland 0,00 €
International: 3,70

close

ES IST HIER! VERPASS ES NICHT!

B L A C K
F R I D A Y

FREU DICH ÜBER 50% AUF ALLE PRODUKTE
PLUS KOSTENLOSER VERSAND BEI BESTELLUNGEN ÜBER 100$

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Pulsierendes Magnetfeld (Pocket) mit 5 einstellbaren Frequenzen.“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.